Ohne Martin läuft kein Zollprozess

Interview mit Martin, SAP-GTS Berater  

 

Martin, wie lange bist du bei Tuleva?  

Ich habe im August 2020 bei Tuleva im SAP Team angefangen. 

 

Was leisten du und dein Team für die Kunden?

Wir betreuen unsere Kunden bei der Optimierung und Automatisierung von Zoll- und Außenhandelsprozessen im SAP. Dabei begleiten wir sie von der Planung an, über die Implementierung bis zur Steuerung des Systems und können dabei sowohl als Projektmanager, als auch als First Level Support agieren. 

 

Welche Kunden betreut ihr? 

Unser Team betreut schwerpunktmäßig die Luftfahrt- und Chemieindustrie.  

 

Wie holst du dir neue Impulse?

Um mich weiterzubilden und die aktuellen Entwicklungen in der SAP Welt mitzubekommen, besuche ich regelmäßig Schulungen. Durch den Erfahrungsaustausch mit meinen Kollegen, können wir uns gegenseitig Tipps geben.

  

Wie oft bist du beim Kunden?  

Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage arbeite ich weiterhin hauptsächlich remote aus dem Homeoffice. Trotzdem versuche ich den persönlichen Kontakt zum Kunden so gut es geht aufrechtzuerhalten, insofern es die aktuellen politischen Bestimmungen und die Lage auf dem Werksgelände des Kunden es zulässt. 

 

Was reizt dich an deiner Arbeit?  

Das Arbeiten im Zollumfeld macht mir besonders viel Spaß, weil es ein sehr breites Aufgabenfeld ist, das nicht nur die Logistik und Supply Chain Ketten, sondern auch handelspolitische Maßnahmen, Gesetzgebungen und Compliance Richtlinien beinhaltet. Das Tolle am Arbeiten im Projekt ist, das man oft vor neue Herausforderungen gestellt wird und es somit nie monoton und eintönig wird. 

 

Wie ist es  bei euch im Team?  

Bei uns im Team von Tuleva geht es sehr harmonisch und familiär zu. Wir sind regelmäßig im Austausch und man findet jederzeit ein offenes Ohr für den Anderen, egal wie stressig es gerade im Projekt zugeht. 

 

Was machst du in deiner Freizeit?  

Nach der Arbeit treibe ich Sport. Ich spiele mit Freunden Spuash und treffe mich regelmäßig zum Fußballspielen. An Elektro-Longboards kann ich nicht vorbeigehen – die muss ich ausprobieren. Entspannung finde ich beim Schach.  

 

Wer Interesse hat, in unserem SAP Team mitzuarbeiten: Wir suchen Unterstützung. LINK 

Dennis wollte eigentlich Zahnarzt werden.

Interview mit Dennis , SharePoint Consultant / Entwickler  Dennis, wie lange bist du bei Tuleva?  Ich bin seit März 2012 im Team und durfte gerade mein 10-jähriges Jubiläum feiern.  Was leisten du und dein Team für die Kunden?  Wir beraten, unterstützen unsere Kunden in allen Bereichen zum Thema SharePoint.  Ob es um ein

Weiterlesen »

Sharif steuert mit Leidenschaft

Interview mit Sharif, Senior Consultant (Projektmanagement)  Sharif, wie lange bist du bei Tuleva?  Ich bin vor vier Jahren, im Juli 2018 als Projektmanager zur Tuleva gekommen. Was leisten du und dein Team für die Kunden?   Im Projektmanagement-Team sind  wir verantwortlich für erfolgreiche Projektverläufe und -abschlüsse. Die Zufriedenheit des Kunden

Weiterlesen »

Ohne Martin läuft kein Zollprozess

Interview mit Martin, SAP-GTS Berater     Martin, wie lange bist du bei Tuleva?   Ich habe im August 2020 bei Tuleva im SAP Team angefangen.    Was leisten du und dein Team für die Kunden? Wir

Weiterlesen »