Dennis wollte eigentlich Zahnarzt werden.

Interview mit Dennis , SharePoint Consultant / Entwickler 

Dennis, wie lange bist du bei Tuleva? 

Ich bin seit März 2012 im Team und durfte gerade mein 10-jähriges Jubiläum feiern. 


Was leisten du und dein Team für die Kunden? 

Wir beraten, unterstützen unsere Kunden in allen Bereichen zum Thema SharePoint. 
Ob es um ein neues Intranet auf SharePoint Basis, die Migration von einer alten auf eine neuere SharePoint Version oder das Programmieren von Webparts geht.

 

Welche Kunden betreut ihr? 

In unserem Aufgabenfeld betreuen wir hauptsächlich Unternehmen in einer Größenordnung von 500 Usern oder mehr.

 

Übernimmst du interne Aufgaben? 

Ich unterstütze die interne IT bei der Betankung, Ausgabe und Verwaltung von Hardware und Software. Zusätzlich bin ich auch bei TULEVA internen Projekten involviert, wie z.B. bei der Entwicklung unseres internen Zeiterfassungs-Tools. 

 

Was machst du in deiner Freizeit? 

Ich bin seit meiner Kindheit mit Leib und Seele Gamer. Dies hat sich bis heute nicht geändert und so verbringe ich in meiner Freizeit die ein oder andere Stunde in der Onlinewelt. 

 

Wie holst du dir neue Impulse? 

Die Tuleva hat breit gefächertes Wissen und Erfahrung in verschiedensten Bereichen. 
Aus diesem Grund hole mir viele neue Impulse von meinen Kollegen. Zusätzlich bietet die Tuleva die Möglichkeit mich in Themenbezogenen Schulungen weiterzubilden. 

 

Wie oft bist du beim Kunden? 

Aufgrund der Pandemie geht die Zeit beim Kunden vor Ort effektiv Richtung Null. Vor der Pandemie war ich nahezu 100 % der Zeit vor Ort beim Kunden. 

 

Was reizt dich an deiner Arbeit? 

Ich bin ein technologie-interessierter Mensch. Und bei der Tuleva habe ich die Möglichkeit neue Technologien kennenzulernen und auch anzuwenden. Außerdem ist meine Arbeit sehr abwechslungsreich, denn kein Kunde ist gleich. 
Langeweile kommt definitiv nicht auf. 

 

Welche Situation bei einem Kunden ist dir besonders in Erinnerung? 

Ich habe keine spezielle Situation, die mir besonders in Erinnerung geblieben ist, aber grundsätzlich ist es immer ein gutes Gefühl, wenn ein Projekt erfolgreich beendet wird und der Kunde mit der Leistung und dem Ergebnis zufrieden ist. 

 

Wie ist es bei euch im Team? 

Das Team ist fantastisch, anders kann man es nicht sagen. Wir sind alle auf derselben Wellenlänge und wenn es darum geht das jemand im Team Unterstützung braucht, bekommt er diese von allen anderen Kollegen im Team. Tatsächlich gilt dies aber nicht nur innerhalb unseres Teams, sondern für alle Kollegen bei der Tuleva. Ob es der Vorstand, das Backoffice oder die Kollegen aus anderen Bereichen sind, keiner ist sich zu schade zu helfen und mit anzupacken.  

 

Vielen Dank für das Gespräch, Dennis! 

  

Wer Interesse hat, in unserem SharePoint Team mitzuarbeiten: Wir suchen Unterstützung. LINK 

 

Sharif steuert mit Leidenschaft

Interview mit Sharif, Senior Consultant (Projektmanagement)  Sharif, wie lange bist du bei Tuleva?  Ich bin vor vier Jahren, im Juli 2018 als Projektmanager zur Tuleva gekommen. Was leisten du und dein Team für die Kunden?   Im Projektmanagement-Team sind  wir verantwortlich für erfolgreiche Projektverläufe und -abschlüsse. Die Zufriedenheit des Kunden

Weiterlesen »

Ohne Martin läuft kein Zollprozess

Interview mit Martin, SAP-GTS Berater     Martin, wie lange bist du bei Tuleva?   Ich habe im August 2020 bei Tuleva im SAP Team angefangen.    Was leisten du und dein Team für die Kunden? Wir

Weiterlesen »

Dennis wollte eigentlich Zahnarzt werden.

Interview mit Dennis , SharePoint Consultant / Entwickler  Dennis, wie lange bist du bei Tuleva?  Ich bin seit März 2012 im Team und durfte gerade mein 10-jähriges Jubiläum feiern.  Was leisten du und dein Team für die Kunden?  Wir beraten, unterstützen unsere Kunden in allen Bereichen zum Thema SharePoint. Ob es um ein neues

Weiterlesen »